Am Sonntag, den 14.06.2020 brachte der Spielmannszug den Hüstener Bürgern wegen des ausgefallenen Schützenfestes an einigen ausgewählten Orten Ständchen, um zumindest ein wenig Schützenfestfeeling aufkommen zu lassen. Die geltenden Corona-Schutzregeln wurden dabei selbstverständlich eingehalten und wir hoffen, dass im nächsten Jahr wieder ein normales Schützenfest möglich sein wird. Die Ständchen fanden an den Kirchen in Unterhüsten, Hüsten und an der Mühlenberg-Kirche sowie auf den Ludgeri- und Kress-Parkplätzen sowie auf dem Flammberg statt.